….. 3. Platz nach der Vorrunde!!!!!!!!!!!

Bericht geschrieben von Uwe Schneider:

Um Platz 2 in der Gruppe zu sichern, mussten wir beide Sätze gegen TV SW-Oberndorf gewinnen.

Allerdings war der erste Satz nicht unser Ding.
Wir konnten Oberndorf nicht genügend unter Druck setzen, und müssten wir erneut einen frühen Rückstand hinterherlaufen.
Mitte des Satzes hatten wir uns dann etwas gefangen, Oberndorf hielt aber stets dagegen.
So blieb es bis zum 10:10. Kein Team konnte sich absetzen.
Beim Stande von 14:14 ging dann eine Angabe von uns dann knapp ins Aus, somit 14-15 und der Satz und der 2. Platz in der Gruppe A war weg.

Im 2. Satz lief es dann etwas besser.
Wir konnten uns steigern und eine 3 Punkte-Führung herausspielen.
Am Schluss stand ein 11:6 zu Buche.

Aufgrund des unnötigen Satzverlustes sind wir nunmehr Gruppendritter und haben unser Minimalziel, das Erreichen der Finalrunde morgen, erreicht.
Morgen ist ein neuer Tag und wir werden sehen wie es läuft.
Unser Gegner steht noch nicht fest.

Allerdings müssen wir uns erheblich steigern, wenn wir morgen in den Kampf um die Medaillen eingreifen wollen.

 

Nach Unentschieden …..