Die ersten Ostdeutsche Meisterschafte im Jugendbereich finden an diesem Wochenende statt.
Die beiden Kellinghusener U14-Mannschaften machen sich am Samstag bzw. Sonntag auf den Weg nach Mecklenburg-Vorpommern.

Während die Mädchen als Landesmeister mit großen Erwartungen den Meisterschaften entgegenblicken und sich möglichst eins der begehrten Tickets erspielen wollen, die zur Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften berechtigen, wird es für die Jungs, die Ihre erste Hallensaison gespielt haben und bei den Landesmeisterschaften den 3. Platz belegt haben, wohl eher ein erstes Reinschnuppern in eine derartige Meisterschaft.

ODM wU14
Geschrieben von Andreas Bebensee:

Los geht es am Samstag, 17.02.18 mit den Mädchen, die dazu nach Schwerin, der Landeshauptstadt von Meck-Pomm reisen müssen.
Gespielt wird die ODM in einer einfachen Punktrunde, jeder gegen jeden.
Die beiden Erstplatzierten sichern sich dann die Tickets für die Deutsche Meisterschaft, die am 17./18.03.18 in Görlitz (Sachsen ausgetragen wird.
Gegner unseres Teams werden sein:

  • TSV Gnutz
  • TuS Wakendorf
  • ESV Schwerin
  • Güstrower SC 09

Als Favorit ist diesmal sicherlich der gastgebende ESV Schwerin anzusehen, der sich bei der Teilnahme an der schleswig-holsteinischen Landesmeisterschaft schadlos hielt und alle 10 Spiele gewann.
Ansonsten verspricht es eine spannende Meisterschaft zu werden, da jeder jeden schlagen kann und sicher auch die Tagesform eine entscheidende Rolle spielen wird.
Wenn die Mädels die Leistungen des letzten Spieltages abrufen, können sie sich sicherlich weit vorne platzieren und ggf. auch ihren Titel aus dem Vorjahr verteidigen.
Allerdings darf man sich bei dem ausgeglichenen Teilnehmerfeld keine schöpferische Auszeit erlauben, sondern muss von Anfang an Vollgas geben.

Die Trainerinnen Laura und Jenni haben bis auf Louisa alle Spielerinnen an Bord.
Wir sind gespannt, wie sich unsere junge Mannschaft präsentieren wird und wünschen dem Team viel Spaß und Erfolg.

Spielplan-ODM-17-18-wU14

ODM mU14
Unsere männliche U14 verschlägt es dann am Sonntag nach Güstrow.
Sechs Mannschaften wetteifern dort ab 09:30 Uhr in Güstrow, in der Sporthalle an der
Kessiner Str. 4 um den Titel und die beiden DM-Fahrkarten.
Aus SH mit dabei der TuS Wakendorf, VFL Kellinghusen und der TSV Büsum.
Das Teilnehmerfeld wird komplettiert durch den VfK 01 Berlin, durch die Berliner TS und der gastgebenden Mannschaft, Güstrower SC 09.
Das Teilnehmerfeld ist in zwei Vorrundengruppen aufgeteilt.

Das Team des VfL Kellinghusen spielt in der Gruppe B und muß sich dort dem

  • TSV Büsum
  • Titelverteidiger Berliner TS

stellen.

In der Gruppe A messen sich der TuS Wakendorf, der Güstrower SC 09 und der VfK 01 Berlin
Die beiden Gruppenersten erreichen anschließend die beiden Halbfinalspiele.
Die Gruppenzweiten und -dritten müssen in die Qualifikationsrunde.

Spielplan-ODM-HF-17-18-mU14

Ostdeutsche Meisterschaften U14!!!