Am letzten Samstag und Montag beim Training fand der vorletzte Spieltag der U10w/m I und II statt.

Von Katja Maas:
Während am Samstag in Wakendorf Konzentration und etwas Glück fehlte, um das eine oder andere Spiel für sich zu gewinnen, war am Montag von allen Spielern schon technisch klasse Spielzüge zu sehen.

Kellinghusen I gewann gegen den direkten Tabellennachbarn Wiemersdorf I 11:9, 11:7, 11:7.
Damit überholte der VfL den TSV Wiemersdorf und belegt zurzeit den 6. Tabellenplatz.

Kellinghusen II machte gerade am Samstag viele leichte Fehler und selbst die Angaben wollten viel zu selten klappen.
Genauso fing es auch am Montag an.
Ganz klar verloren sie gegen Wiemersdorf I (3:11, 6:11, 5:11).
Nach kurzer Pause klappte dann gegen Wiemersdorf II plötzlich fast alles.
Mit 11:8, 11:6 und 11:2 kam VfL Kellinghusen II zu seinem zweiten Sieg und kletterte in der Tabelle auf Platz 11.

Für den VfL Kellinghusen I spielten:
Lotta Schacht, Chiara Meyn, Tine Retzlaff, Charlotte Burmann und Summer Bewernick

VfL Kellinghusen II:
Jaspar Kühnert, Emma Niemann, Dorothea Edel, Greta Schacht und Theo Michaelis

Am kommenden Samstag spielen die Mädchen in der Klasse U12 Kleinfeld, um dann am 10.3. in Nortorf beim letzten Spieltag der U10 in der Hallensaison 17/18 alles zu geben.

Die Tabelle

Vorletzter Spieltag der U10!!!